Für ihre Kollektion “Plattitüden” häkelt Christine Rettinger aus Feinsilberdraht Kreise, die sie nachfolgend schmiedet, bis aus der dreidimensionalen Häkelei ein Taler mit einem ganz indivuellen Muster wird. So gleicht kein Modell dem anderen. Die Anhänger und Ohrringe gibt es in vielen Größen und auch feinvergoldet.

Erst aus Feinsilber gehäkelt, dann geschmiedet: Ohrstecker und Kettenanhänger aus der Kollektion "Plattitüden" der Nürnberger Schmuckkünstlerin Christine Rettinger.

Anhänger aus Feinsilber oder mit Feinsilber feinvergoldet. Gehäkelt und geschmiedet.

Erst aus Feinsilber gehäkelt, dann geschmiedet und feinvergoldet: Ohrstecker aus der Kollektion "Plattitüden" der Nürnberger Schmuckkünstlerin Christine Rettinger.

Ohrstecker aus Feinsilber oder mit Feinsilber feinvergoldet. Gehäkelt und geschmiedet, in verschiedenen Größen oder Gold, Silber gemischt.